Mit EFT * Energie, Kraft und Selbstvertrauen gewinnen
 Mit EFT * Energie, Kraftund Selbstvertrauengewinnen             

Klopfen in Zeiten von Corona

Die Menschheit ist im Moment mit etwas konfrontiert, was wir bis heute nicht gekannt habent. Ein Gefühl von Unsicherheit oder Angst kann den einen oder anderen unter uns sehr belasten. Das ist ganz normal. Unser Gehirn mag keine Unsicherheit und kann damit schlecht umgehen. Unsicherheit aktiviert das Angstzentrum. Und Angst ist sehr ansteckend. Für die Seele und die Mitmenschen.

 

Aber laut Studien sind Solidarität und Höflichkeit auch ansteckend und vor allem wohltuend:)

 

Und nun zum Klopfen: Was hat es damit zu tun?

Klopfen reduziert nachweislich Stress und stärkt dadurch das Immunsystem. Wenn wir regelmäßig klopfen, helfen wir unserem Körper vom Stress-Modus (Flucht- oder Kampf- Reaktion) in den Entspannungs-Modus zu wechseln. In diesem Modus kann das Immunsystem arbeiten. Heilung und Regeneration können stattfinden.

Gleichzeitig können wir die Gefühle von Angst und Unsicherheit entkräften und den Fokus auf Zuversicht und das Miteinander lenken. Das hilft uns als Individuen und auch als Gesellschaft besser durch diese Zeiten zu kommen.

 

Wer Erfahrung mit Klopfen hat und eine kostenlose Anleitung braucht, kann mich gerne anmailen.

 

 

 

 

Telefon: 0157  5656 3628

E-Mail: info@eft-in-koeln.de

 

 

Aus aktuellem Anlass, möchte ich Ihnen auch die Möglichkeit einer Video-Sitzung anbieten. Wer in die Praxis kommen möchte, ist gerne willkommen. Unser aller Gesundheit hat immer oberste Priorität!

 

 

 

Praxisadresse:

Klopfakupressur - EFT in Köln
Kaesenstr. 18
50677 Köln

Kontakt:

Telefon: 0157-5656 3628

Email: info@eft-in-koeln.de

Öffnungszeiten: nach Vereinbarung