Mit EFT Energie, Kraft und Selbstvertrauen gewinnen
Mit EFTEnergie, Kraft und Selbstvertrauen gewinnen             

Seelische Belastungen durch die Corona-Krise

 

 

Viele Menschen fühlen sich einsam und ratlos, weil die Kontakte und der Austausch mit Anderen fehlen, andere sind gestresst und überfordert durch die Doppelbelastung durch Homeschooling und Homeoffice. Und bei vielen Menschen gewinnen Existenzängste die Oberhand. Allen gemeinsam ist, dass die Seele leidet!

Depressivität und Leere oder Angst und Unruhe können u.a die Folgen sein.

Weder unser Körper noch unsere Seele sind für Dauer-Stress-Zustände geschaffen.

Einsamkeit zum Beispiel ist ein Risikofaktor für Depression und Angstzustände aber auch für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. 

 

 

Umso wichtiger ist es für jeden Einzelnen, Wege zu finden, um diesen Stress selbstwirksam unter Kontrolle zu bekommen. Und da könnte EFT helfen. Es ist einfach zu lernen, ohne langes Üben.

 

Das Klopfen schafft schnell Erleichterung. EFT ist eines der besten Seelen-Werkzeuge und Selbsthilfe-Methoden, um Stress, Angst, Überforderung oder Hilflosigkeit zu reduzieren und aufzulösen.

 

 

 

Stress tritt nicht nur auf, wenn man viel zu tun hat.

Einsamkeit, Isolation, Perspektivlosigkeit, wenig Ablenkung und die Wiederholung des immer wieder Gleichen sind große Belastung für die Seele.

Auch vorhandene Probleme und Ängste finden Raum sich auszubreiten.

 

 

EFT ist eine einfache Anwendung, um die Belastung unter Kontrolle zu bekommen, die toxische Gefühle zu heilen und aus dem Tief zu kommen. Es ist eine gute Prevention, um chronischen Stress und Probleme für Körper und Seele zu vermeiden.

 

 

Wie in vielen Studien schon bewiesen, kann der Körper vom Stress-Modus auf Entspannung umschalten. Was bedeutet das? Es bedeutet, dass Regeneration, Heilung und auch Kreativität wieder an Kraft gewinnen. In diesem Zustand steht Ihnen mehr Energie zur Verfügung. Die Stimmung hellt sich auf und die Selbstwirksamkeit, d.h. die Fähigkeit Dinge selbst beeinflussen zu können, steigt. 

 

Die Erfahrung selbst die Hilflosigkeit zu beenden, ist nicht nur in Pandemie-Zeiten wichtig. 

 

Falls Sie Fragen haben, können Sie mich gerne und unverbindlich kontaktieren.

 

 

 

 

 

 

info@eft-in-koeln.de  

0157 5656 3628

.